Unsere Philosophie

Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern auf die Zukunft vorbereitet zu sein. (Perikles )

Unsere Grundlage

Wir sind als Verein organisiert und erbringen SPITEX - Dienstleistungen seit über 50 Jahren im Raum Klettgau. Die Grundlage dazu sind die kantonalen und nationalen Gesetze und Verordnungen.

Wir sind anerkannt als gemeinnützige Organisation und steuerlich befreit.

Unser Auftrag 

Wir erbringen die Dienstleistungen im Auftrag der Gemeinden zuverlässig und kontinuierlich in allen Dörfern des Klettgaus. Im Leistungsvertrag sind die Aufgaben definiert.

Wir können als grösste Organisation in der Region ein kompetentes und differenziertes Pflege- und Betreuungsangebot anbieten.

Wir erreichen unsere Klienten schnell und unkompliziert und sind für sie zudem an unserem Standort erreichbar.

Wir engagieren uns für die Ausbildung im Gesundheitswesen und sind selber ein Ausbildungsbetrieb.

Unsere Werte

Wir respektieren die Autonomie des Menschen und arbeiten professionell, transparent und mit Respekt. Durch diese Vertrauensbasis erarbeiten wir zusammen die geeigneten Lösungen.

Wir pflegen eine offene Kommunikationskultur nach innen und nach aussen. Der Dialog ist unser wichtigstes Instrument. Dieser ist geprägt durch Wertschätzung und respektvollen Umgang.

Wir gehen sorgfältig mit den finanziellen Ressourcen um und sind transparent gegenüber den Geldgebern.

Unsere Dienstleistungen

Wir erbringen bedarfsgerechte, professionelle und zeitgerechte Dienstleistungen zu Hause. Sie ermöglichen und erleichtern allen Altersgruppen das Leben und Sterben zu Hause.

Wir fördern und unterstützen den Erhalt der Selbständigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem persönlichen Umfeld.

Wir arbeiten nach anerkannten Qualitätsrichtlinien.

Wir erbringen die Dienstleistungen zweckmässig, wirtschaftlich und auf das Wohlbefinden und die Sicherheit der Klienten ausgerichtet.

Wir beraten den Klienten bei der Finanzierung der Pflege und Betreuung.

Wir unterstützen, schätzen und achten die Arbeit der Angehörigen und bieten ihnen Entlastungsmöglichkeiten an.

Wir setzen uns für Prävention und Gesundheitsförderung im Alltag ein.

Wir beobachten die gesellschaftliche Entwicklung und reagieren mit unseren Dienstleistungen darauf.

Wir nutzen die moderne Technologie bedarfsgerecht und vernünftig. Sie unterstützt und erleichtert unsere tägliche Arbeit.

Unser Führungsstil

Wir führen wertschätzend, offen und respektvoll. Das Führungsinstrument ist die Zielvereinbarung.

Wir fördern und fordern Rückmeldungen als einen wesentlichen Bestandteil der Betriebskultur.

Wir machen die Entscheidungsprozesse transparent. 

Unsere Mitarbeitenden

Wir achten unsere Mitarbeitenden als höchstes Gut.

Wir fördern und fordern Eigenverantwortung mit den dazugehörenden Kompetenzen und das unternehmerische Denken und Handeln.

Wir ermöglichen zielgerichtete Fort- und Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Damit sichern wir die Qualität unserer Arbeit.

Wir stehen für eine faire Entlöhnung und zeitgemässe Arbeitsbedingungen.

Unsere Partner

Wir pflegen eine konstruktive Zusammenarbeit auf kommunaler, kantonaler und schweizerischer Ebene. Diese ist geprägt durch Fairness, Transparenz und Flexibilität.

Wir denken vernetzt und arbeiten im Gesundheitswesen mit anderen Organisationen zusammen.

Wir informieren regelmässig nach innen und aussen.

Unsere Finanzierung

Wir finanzieren uns durch Tarife, Gemeindebeiträge, Patientenbeteiligungen.

Wir setzen uns für bezahlbare Dienstleistungen ein.

Wir verwenden die Mitgliederbeiträge, Spenden und Legate, um unsere Dienstleistungen zu vergünstigen, Material anzuschaffen, Freiwilligenarbeit zu finanzieren, Klienten und Angehörige zu unterstützen und Projekte zu realisieren.

 

Leitbild downloaden